origami herzen zum diesjährigen lieblingstag

valentinstag ist per se nicht mein ding. ich finde es relativ überflüssig, ist doch bei uns immer ein tag der liebe. da brauche ich keinen kommerziellen stressmoment. nur dies jahr kommt an dem tag mein buch heraus und demnach bin ich etwas aufgeregt und mache bei der liebesparade mit! und zurzeit bin ich im origami fieber und wenn ich könnte, würde ich den ganzen tag irgendwas cooles falten. und so gings dann am wochenende ab und zusammen mit der alten schreibmaschine entstand eine kleine herzgirlande und ein kärtchen und deko. schön schlicht und schnell gemacht!

origami heart_easy diy

aus geschenkpapier und ikea tapete habe ich ein paar herzen gefaltet und an eine strippe gehängt. deko eins direkt fertig! 

origami hearts with typo, origami hearts, origami, happy serenidpity

dann kam die idee mit der alten schreibmaschine ein paar sachen aufs papier zu schreiben…. 

origami heart valentine card

gefaltet sind die herzen in null komma nix! guckt:

origami_heart_stepbystep

und ihr so? wie geht’s euch mit dem valentinstag? stress oder super?

xoxox, lalalou

diy – sueco handyhülle cornelius

ihr lieben, wann habt ihr das letzte mal was mit der hand genäht?! jenseits von knöpfen ans jackett, meine ich. – genau, ich erinnere mich auch nur schlecht. das letzte mal bei mir war im ski-urlaub, 7. klasse mit der katholischen mädchenschule, abendprogramm: wir nähen einen teddy (weil wir zum trinken noch zu jung sind). aber diesen winterurlaub war es wieder so weit, jippieh! denn ich bekam von sueco die handyhülle cornelius zugeschickt, die ich mit meiner großen zwischen den weihnachtsfeiertagen dann direkt mal angegangen bin. * when was the last time you’ve sewed by hand? my last time was on a school trip in 7th grade and i can hardly remember. but recently i received a cell phone cover from sueco that i had to make myself with all the beautiful tools that came along. 

sueco

als ich das päckchen öffnete kamen diverse tolle utensilien zum vorschein, die ich zwar schon mal gesehen hatte, dessen nutzen mir allerdings kein begriff war. beim anblick des dicken leders kniepte ich instinktiv die augen zu, denn wie oft war mir schon die nadelspitze der nähmaschine um die ohren geflogen, wenn ich für meinen shop die ledertaschen gemacht habe…

in dem kit für die handyhülle ist alles dabei was man braucht, inklusive anleitung.

in the box you can find everything you need in order to make your own leather cell phone cover. i chose the leather and the inlay and also the color of the thread and after an hour and the help of my 10-year old girl we managed to make it. it takes a littlebit of time and nerves since the leather is very thick and you have to pre-make the holes before sewing.

make this suecodie kleine dann direkt „können da auch kinder mitmachen?“ und ich so „ach, klar, bestimmt! mach doch mal löcher hier entlang!“ und so entstand die handyhülle dann in teamarbeit, wobei die näherei des leders dann doch etwas anstrengend war und selbst mich etwas nerven und geduld gekostet hat. man muss erst mit einer ahle die löcher am rand ordentlich vorbohren, denn mit der nadel und dem gewachsten faden kommt man da sonst nicht durch. 

die farbe des leders, des innenfutters und des garns habe ich mir übrigens selbst ausgesucht, denn bei sueco kann man seine tasche konfigurieren wie man möchte. und da noch echt viel garn übrig war, habe ich die tasche wieder auseinander genommen und auf die vorderseite einen anker reingestickt. etwas gakelig und freehand, aber ich mag ihn sehr. so isses dann sehr mein style.  

sueco handyhülle iphone 5

und eine stunde später war er dann fertig – mein cornelius mit anker. ich mag die kombi aus dem derben leder mit dem leuchtenden pink sehr. vor allem das ich mal wieder konzentriert mit der hand etwas genäht habe, war mein highlight. * this is now my cell phone cover cornelius! i had some thread left so i sewed in a little anchor. i love it! sueco sells all kinds of little accessories that you can sew yourself after choosing all the components.  check our their website – you’ll love it, too! 
 
wenn ihr wollt könnt ihr euch unter sueco noch weitere ledersachen anschauen, die ihr euch selber nähen könnt. sucht euch ein tolles modell aus, konfiguriert euch den style und legt los. kann ich nur empfehlen! danke sueco für das tolle kit! 
 
xoxo, lou

last minute adventskranz

normalerweise läster ich gerne über die leute die pünktlich zum dezember so tun, als käme die adventszeit vollkommen überraschend um die ecke aber dies jahr bin ich selber davon betroffen. dezember ist mir klar, weihnachten kommt auch bald – so weit so gut – nur das mit dem 1. advent hab ich verbaselt. der is mir zu früh dieses jahr, die woche hat keine basteltermine abends zugelassen und so musste ich heute morgen mal schnell improvisieren.

last minute adventskranz, becher, kiesel, kerzen,

gestern schnell 4 zahlen ausgedruckt – die vorlage könnt ihr euch gerne auch herunterladen wenn ihr genauso verpeilt seit wie ich – auf hellblaue pappbecher vom schweden geklebt, kerzen rein, mit kiesel von vorm haus aufgefüllt und fertig. 4 minuten ding!

last minute adventskranz, becher, kiesel, kerzen,

die kiste mit der deko ist auch noch verschollen, demnach müssen jetzt neon-farbene waben bällchen (von partyerie) herhalten, kann ich aber ganz gut mit leben.

last minute adventskranz, becher, kiesel, kerzen,

ganz hübsch finde ich und passt sehr schön aufs bücherregal. die deko wäre also erledigt, kommen morgen die plätzchen dran!

ich wünsch euch ein tolles wochenende!

happy halloween giveaway und dekoidee

uuuuhhh am wochenende wurde es schon ganz herbstlich und dunkel draußen. nicht nur das halloween vor der tür steht, das trübe wetter gestern hat einen schon gruselig genug gestimmt. zum glück hatte ich uns letzte woche einen kürbis besorgt, da hatte ich ein bisschen herbst deko auf dem wochenend-plan.

samstag dann hatte ich dann eine ganz tolle begegnung mit birgit von partyerie – wir kannten uns nur über instagram – und wir hatten einen so tollen draht zueinander, das wir kurzerhand einen kleinen halloween post zusammen geplant haben.

happy halloween

birgit war so nett, euch ein kleines halloween party paket zur verfügung zu stellen. es besteht aus: 8 einladungskarten, 8 flaschenetiketten (die passenden flaschen gibt es bei ihr im shop), 8 cupcake wrapper, 8 cupcake topper, 8 aufkleber und einen wabenball (mehr davon hier). all das in einer hübschen schwarzen kiste – alles frei haus für euch! so kann die halloween party steigen!!

happy halloween

und mein kürbis wurde ganz schnell und einfach mit schwarz-weißen garn verziert. mit nägelchen ein herz in die schale geschlagen und dann kreuz und quer mit strippe verwebt (am liebsten nehme ich dazu die garne von garn&mehr).

happy halloween

um das tolle halloween paket zu gewinnen müsst ihr einfach nur einen kommentar hinterlassen und mir verraten, ob ihr halloween feiert und wenn ja, mit welchem kostüm ihr das macht. wenn ihr das giveaway auf facebook teilt, gibt es ein extra los (bitte dafür einen extra kommentar hinterlassen). der lostopf bleibt bis zum sonntag den 27. oktober offen.

har har haaaaar. manchmal kommen ganz unverhofft tolle sachen zustande. hattet ihr am wochenende auch eine schöne begegnung?

xoxoxo

a little diy to decorate the kitchen

read the english version of the kitchen diy here.

da sucht man sich mit bedacht eine küche aus, weiß, überall weiß, matt, wartet, sie kommt, man freut sich wie blöd, der mülleimer wird zu einem unbekannten zeitpunkt nachgeliefert. dann kann man sich nicht zurückhalten zu kochen und wenn man beim kochen zu den vielschnibblern gehört, dann BRAUCHT man einen abfalleimer für die schnibbelreste und alles was so an kram anfällt beim zubereiten. sonst saut man sich die ganze küche ein und ich kann euch versprechen, bei einer weißen küche steht man bei jedem fussel direkt mit nem lappen schweißgebadet schrubbend am tatort und versucht, das weg zu machen.
also wurde schnell ein weißer keramikeimer besorgt und da aber ja sonst auch schon alles weiß ist, musste der farbig werden. zufällig bekam ich genau zu der zeit von edding ein wunderbares probepaket der neuen sprühfarben zu verfügung gestellt und das war befüllt mit ganz wunderbaren pastelligen sprühfarben, grundierung und lack. und so ging die geschichte aus:

edding project

edding spray paint colors

dazu muss man eigentlich nicht viel sagen, oder? man grundiert, man klebt ab, sprüht was man will in den farben die man mag und zwischendurch lässt man alles gut trocknen. fertig ist ein bunter helfer für die küche.

danke an edding für das überraschungs paket. das kam tatsächlich wie gerufen. :-) die farben sind super zu verarbeiten und bei der ganzen vielfalt an unterschiedlichen tönen, sind die kunterbunten grenzen unendlich.

1 2 3 4 5 6 7 11