{freebie} ein poster fürs schlafzimmer – mit mini diy

ach ja die kunst im eigenen zuhause finde ich irgendwie ganz schwer auszusuchen. geht es euch auch so? ich scrolle mich manchmal stundenlang durch die einschlägigen poster-shops und finde irgendwie alles schön aber nichts gut genug um es mir „für immer“ ins wohnzimmer oder die küche zu hängen. da bin ich ganz schwierig. da lobe ich mir print-outs die man sich fix ausdrucken kann und bei bedarf einfach wieder abhängt. und deshalb – diesen monat für euch und für mich – ein poster fürs schlafzimmer. 

kostenloser download poster fürs schlafzimmer von happy serendipity

Read More

{diy} kostenlose plotterdatei für einen weihnachtlichen ribba rahmen

heute lüfte ich ein kleines geheimnis. etwas was ich noch so überhaupt nicht an die große glocke gehängt habe, weil ich irgendwie angst vor der eigenen courage habe. weil ich abergläubisch bin und angst habe, das mir jemand die idee klaut und das noch 83 andere leute auf die idee kommen, bis ich endlich so weit bin, endlich einen schritt in meine neue zukunft zu wagen. also gewagt habe ich es ja schon, ich bin mittendrin in der „produktion“, am tüfteln und am machen. und zwar… ich bin unter die plotterer gegangen und möchte nächstes jahr einen shop mit plotter dateien eröffnen. so. jetzt isses raus.

uff.

und weil ich nicht nächstes jahr aus dem nichts sagen will „TADA, ich mach das jetzt und zack, guckt mal hier ein shop!“ möchte ich heute meine erste plotterdatei mit euch teilen. und in zukunft wird es hier das ein oder andere freebie geben, für diejenigen unter euch, die dieses hobby mit mir teilen und die lust und freude an frischen designs haben. und hier ist sie

eine kostenlose plotterdatei für einen weihnachtlichen ribba rahmen!

kostenlose plotterdatei für einen weihnachtlichen ribba rahmen,kostenlose plotterdatei, kostenlose plotterdatei für ribba rahmen, weihnachtliche plotterdatei für ribba rahmen, happy serendipity kostenlose plotterdatei

Read More

vorweihnachtlichte bohrereien

da hat man 2 wochen frei und hat total viel vor und wem muss ich das erzählen – die vorweihnachtszeit ist einfach nicht der beste zeitpunkt um große projekte zu verwirklichen. jedenfalls nicht für mich. ich muss mich dann unbedingt mit vielen lieben menschen treffen und viel glühwein trinken. und die zeit dazwischen wird gefaulenzt.

und das alles – weil ich es mir verdient habe dieses jahr! denn wir haben unser kleines nest rundum erneuert und das hat viel zeit und energie gekostet. und trotz allem – obwohl 8 monate seit schlüsselübergabe vergangen sind, müssen wir noch 2 stockwerke komplett renovieren und herrichten und an vielen ecken und enden muss noch das eine oder andere fertig gestellt werden.

und eine dieser ecken habe ich dann aber doch in den letzten 2 wochen in angriff genommen. der eingangsbereich ist mittlerweile ein wunderbarer heller ort, schwarzer schiefer am boden, glatte weiße wände. dort gibt es auch diese garderoben-niesche die etwas ungeliebt aussah, die ich aber auf gar keinen fall mit einer standard-schweden-möbelhaus-ottonormal garderobe versehen konnte. da musste was schöneres her. und zack – zufällig habe ich in einem tollen laden in der innenstadt diese vintage frankfurter garderobe gefunden. und dann gab es da noch die firma bosch die mich kleine handwerksfrau mit einem uneo akku bohrhammer überrascht hat.

garderobe

und so kam ich dazu, total cool, mal schnell die garderobe in die wand zu dübeln. das klingt jetzt nach lari-fari, ist aber nicht so einfach wie man sich das vorstellt – oder sagen wir mal so – wie ICH mir das immer vorstellte. aber mit der bosch uneo ist es total einfach. erstens mal ist die sehr leicht. das hilft enorm, denn die bohrmaschine die wir sonst zur hand haben, wiegt gefühlt eine tonne und das macht einfach keinen spaß und flößt jedes mal viel respekt ein, so dass man einfach auf das loch verzichtet.

also sie ist handlich und leicht und sie hat so viel power, die garderobe war in 2 minuten bombenfest.

bohrenwas ich allerdings mal besser vorher gecheckt hätte, wär das stichwort „geradeaus bohren“. klingt einfach, isses aber nicht. denn da hilft es zwar wenn man vorher die wasserwaage benutzt, sich alles akribisch anzeichnet, sich den abfall-umschlag hingehängt hat (trick 17) und dann bohrt man erst mal schön nach schräg oben. klasse!

jetzt hängt die garderobe so leicht schepp, aber am nächsten tag dann habe ich in der 1-2-do heimwerker community ein paar hinweise gefunden, wie man das besser machen kann (1. üben, üben, üben 2. bohrständer besorgen) und schon ging es weiter (irgendwoher muss die übung ja kommen)!

tool time

ein bunter haken im arbeitszimmer und noch eine garderobe für den maddin. tadaaaaa. ich bin kurz davor das ganze haus mit haken zu versehen, so spaß macht das. mit der kleinen ixo lassen sich die schrauben dann auch ganz leicht in die wand versenken.

fürs nächste jahr überlege ich mir dann noch, was ich sonst noch so alles schlag-bohr-hämmere. einen neuen esstisch brauchen wir… und im 1-2-do forum habe ich ganz tolle anleitungen gefunden, was man mit euro-paletten noch so anstellen kann.

ich freue mich riesig drauf – nächstes jahr soll auf jeden fall wieder (herzeigbarer) kreativ werden und jetzt bin ich da prima ausgestattet.

ihr lieben, habt ein tolles weihnachtsfest und eine ruhige, entspannte zeit. danke das ihr stets an meiner seite wart dieses jahr und mich so toll angefeuert habt als wir bis zum hals im bauschutt standen. nächstes jahr wird es kulinarisch und kreativ und auch regelmäßiger was zu lesen geben. ich hoffe ihr seid wieder dabei.

ich drücke euch ganz ganz fest und sage ho ho ho!

außerdem danke ich der firma bosch für dieses wunderbare gerät, das mir so viel freude macht!

a little diy to decorate the kitchen

read the english version of the kitchen diy here.

da sucht man sich mit bedacht eine küche aus, weiß, überall weiß, matt, wartet, sie kommt, man freut sich wie blöd, der mülleimer wird zu einem unbekannten zeitpunkt nachgeliefert. dann kann man sich nicht zurückhalten zu kochen und wenn man beim kochen zu den vielschnibblern gehört, dann BRAUCHT man einen abfalleimer für die schnibbelreste und alles was so an kram anfällt beim zubereiten. sonst saut man sich die ganze küche ein und ich kann euch versprechen, bei einer weißen küche steht man bei jedem fussel direkt mit nem lappen schweißgebadet schrubbend am tatort und versucht, das weg zu machen.
also wurde schnell ein weißer keramikeimer besorgt und da aber ja sonst auch schon alles weiß ist, musste der farbig werden. zufällig bekam ich genau zu der zeit von edding ein wunderbares probepaket der neuen sprühfarben zu verfügung gestellt und das war befüllt mit ganz wunderbaren pastelligen sprühfarben, grundierung und lack. und so ging die geschichte aus:

edding project

edding spray paint colors

dazu muss man eigentlich nicht viel sagen, oder? man grundiert, man klebt ab, sprüht was man will in den farben die man mag und zwischendurch lässt man alles gut trocknen. fertig ist ein bunter helfer für die küche.

danke an edding für das überraschungs paket. das kam tatsächlich wie gerufen. :-) die farben sind super zu verarbeiten und bei der ganzen vielfalt an unterschiedlichen tönen, sind die kunterbunten grenzen unendlich.

craft show stand decoration

when i’ve heard how big my stand at the craft fair will be (2 x 1 meter) i thought about how to decorate it. i yet don’t know it but i knew i needed a table cloth to hide some boxes unter it.

so i got me 2 pieces of white cotton from IKEA that i will sew together in order to cover the whole table. my brother made me a stencil of my label.

stencil

with white and navy blue texile paint i’ve mixed a pretty light blue color to stencil on the fabric.

textile paint

the amount was JUST right to cover everything.

light blue paint

with a kitchen sponge it was pretty easy to dab the paint. since the template didn’t stick on the fabric it was a bit difficult to hold. the edges didn’t turn out 100% accurate but that’s fine.

ready to paint

happy happy joy joy.

happy

yeah… welcome to idotland… don’t forget to put something under the fabric before you paint.

welcome to idiotland

my paint dried very quickly so i could remove the stencil right away. after letting it rest until it’s desert dry i had to iron it to fix.

stenciled

and that’s the result.

done

i can’t show you how it looks like on a table but i will tell about my stand after the event. stay tuned for more :-)

1 2 3