Weizen-Risotto mit Frühlingsgemüse
Ein leckeres vegetarisches Gericht, wahlweise auch vegan.
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Kochzeit
25Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 10Minuten
Kochzeit
25Minuten
Zutaten
  • 1große Zwiebel
  • 2Zehen Knoblauch
  • 5EL Olivenöl
  • 300g Dinkel(z.B. von Oryza)
  • 800ml gemüsebrühe
  • 3 Paprikagerne bunt
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1Stange Lauch
  • 100g Parmesan
Anleitungen
  1. Zwiebel und Knobi klein hacken und mit 2 EL Olivenöl in die Schüssel der CC geben und bei 110 Grad/Intervall 1 leicht andünsten. Dinkel dazu geben und 2 Minuten glasig dünsten. Mit Weißwein ablöschen, Brühe angießen, Spritzschutz aufsetzen und bei 100 Grad / Intervall 3 ca. 20 Minuten bissfest garen.
  2. In der Zwischenzeit Paprika grob würfeln, Frühlingszwiebeln und Lauch in Ringe schneiden und in einer Pfanne mit 3 EL Olivenöl anbraten.
  3. Gemüse und Parmesan mit dem Risotto mischen und genießen. Dazu passte ein Esslöffel weißer, frischer Joghurt ganz hervorragend!