das perfekte onsen-ei mit der kenwood cooking chef

kennt ihr das wenn euch etwas verfolgt? ihr schnappt etwas auf was ihr so noch nie gehört habt, findet die sache gar nicht schlecht und speichert sie im hinterkopf ab. und auf einmal ploppt diese sache überall hoch und taucht überall auf. für mich ja ein typischer fall von serendipity und so erging es mir mit diesem onsen-ei das ich euch heute mal hier zeige. 

sous-vide garen ist etwas, das ist mir noch nie untergekommen. mir war die zubereitungsweise bekannt, aber ich habe es noch nie probiert oder etwas gegessen, das auf diese weise gegart wurde. jetzt habe ich ja seit einiger zeit diese wunderbare kenwood cooking chef maschine hier stehen und die kann rein zufällig über längere zeit eine flüssigkeit auf temperatur halten. so! und so habe ich mir gedacht, müsste ich das doch eigentlich mal ausprobieren und dann kam irgendwann dieses olle ei ins spiel. irgendwo mal gehört und aufgeschnappt. letztens dann in einer frauenzeitschrift über die onsen quellen in japan gehört, dann vor 2 wochen hat der „bauer“ christian lohse (tut mir so leid… ich kann den nicht in verbindung mit essen sehen, das/der ist so unfassbar unappetitlich) beim perfekten promi dinner ein onsen-ei zubereitet und als dann am letzten freitag bei der kenwood küchenparty einer meiner gäste vom onsen-ei anfing, konnte ich gestern nicht mehr anders. so kam eins zum anderen! 

das perfekte onsen-ei von happy serendipity, einfach gemacht mit der kennwood cooking chef

Read More