WERBUNG – Dieser Beitrag entsteht in Zusammenarbeit mit Purina ONE – In meinem letzten Post über die Mischfütterung habe ich euch erzählt, wie Carlos Speiseplan aussieht. Und heute möchte ich euch erzählen, wie ihr die Gesundheit eurer Lieblingskatze mit der Mischfütterung optimal gestalten könnt. 

Mischfütterung mit Purina ONE

Gesundes Essen macht glücklich

Wir füttern Carlo ja schon seit er bei uns wohnt mit Nass- und Trockenfutter. Das hat den Vorteil, dass er so mit allen wichtigen Nährstoffen und zusätzlich mit Flüssigkeit versorgt wird. Er liebt sein Schälchen Nassfutter, das er am liebsten morgens frisst, wenn er von seinen nächtlichen Streifzügen kommt. Das Trockenfutter, an dem er sich jederzeit bedienen kann, sorgt für ein bisschen Abwechslung und unterstützt eine gesunde Zahn- und Gebissgesundheit. Seine Nahrung sorgt dafür, dass sich Carlo rundherum wohl fühlt.

Unser Carlo hat ein glänzendes Fell, ist sehr gesellig und verschmust, bringt uns regelmäßig kleine Liebesbeweise nach Hause – er ist rundherum glücklich. Wir sind sicher, dass das leckere Essen einen Großteil dazu beiträgt.

Mischfütterung mit Purina ONE

5 Tipps für eine gesunde Katzenernährung

  1. Sorge für ausreichend Flüssigkeit – Wie der Mensch auch, sollen Katzen über den Tag verteilt ausreichend trinken. Wenn ihr wie wir eine Katze habt, die viel Zeit draußen verbringt, könnt ihr zusätzlich zum Schälchen Wasser mit der Nassnahrung sicher gehen, dass eine extra Portion Flüssigkeit aufgenommen wird. 
  2. Gesunde Zähne – gesunde Katze – Trockenfutter verringert die Zahnsteinbildung, weil die Kroketten durch den Kauvorgang die Ablagerung von Zahnbelag reduzieren.
  3. Gutes Protein hält fit – die Purina ONE Nass- und Trockennahrung versorgt eure Katze mit hochwertigem Protein und sämtlichen Vitaminen, Mineralstoffen, Aminosäuren und Fettsäuren, die für ein gesundes Katzenleben wichtig sind.
  4. Die richtige Temperatur – Bei der Fütterung ist auch wichtig, dass das Katzenfutter stets bei Zimmertemperatur und nie direkt aus dem Kühlschrank angeboten wird. 
  5. Passe das Futter an die Bedürfnisse deiner Katze an – Nach der Kastration ändert sich der Energiebedarf einer jeden Katze. DAmit die Katze nicht zu dick wird nach der OP empfiehlt es sich, den Nassnahrungsanteil schrittweise zu steigern und die Trockennahrung zu reduzieren. Die Purina ONE Sterilcat Trocken- und Nassnahrung ist optimal auf die Bedürfnisse von Carlo abgestimmt.
Purina ONE Mischfütterung

Noch bis zum 31.10. 2018 – Die Purina ONE Mischfütterungskampagne

Habt ihr Lust, die Mischfütterung mal auszuprobieren? Auf der Aktionsseite habt ihr noch bis zum 31.10.2018 die Chance, euch 2x 85g Beutel Purina ONE Nassnahrung zu sichern und die Vorzüge selbst zu testen!

Auf der Purina ONE Infoseite erhaltet ihr noch eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie ihr eure Katze an die Nahrungsumstellung heranführt. Es ist wirklich einfach, alle Nährstoffe, die eure Katze braucht, über die Mischfütterung zu geben.

Macht euch eine schöne Woche
xoxo, Lou

Write A Comment