Happy Day ihr Lieben! Die Woche läuft mal wieder eher chaotisch und deshalb gibt es heut ein spontan Rezept für euch. Wenn alle organisatorischen Dämme brechen, ums kochen komme ich nicht herum. Und diese Low Carb Blumenkohl Bällchen mit geschmolzenem Mozzarella kann ich euch einfach nicht vorenthalten. Das gabs bei uns zum Abendessen und wurde von allen Familienmitgliedern gemocht. Die eignen sich aber auch als Snack zwischendurch. Man kann die prima vorbereiten und sich einen ganzen Wochenvorrat anlegen, tuppern und im Kühlschrank aufbewahren. So hat man immer ein lecker Bällchen griffbereit, das gut satt macht! 

Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella sind ein leckerer Snack für Zwischendurch - Ein Rezept von Happy Serendipity

Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella

Der gute Blumenkohl steckt voller Ballaststoffe, Vitamine und Mineralien. Die Kombination mit dem Mozzarella macht lange satt und glücklich. Man kann die Bällchen den Kids wunderbar zwischendurch einfach auf die Hand geben und sie weiter spielen lassen.

Gut… mit einer frischen Soße schmecken die Blumenkohl Bällchen auch gut, aber bevor sich die Jungs vom spielen ablenken lassen, geht das auch ohne.

Ich habe eine frische Tomatensoße gemacht, während die Bällchen im Ofen waren. Einfach eine Zwiebel und Knoblauch gehackt und mit einer Dose Kirschtomaten leicht köcheln lassen. Basilikum dran und gut würzen. Fertig. Sehr lecker. Wobei ich sagen muss, kalt schmeckt die Soße zu den Blumenkohl Bällchen nochmal eine Spur besser. 

Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella - Ein Rezept von Happy Serendipity

Am Besten häckselt man den Blumenkohl mit der Küchenmaschine. Wenn man keine hat, am besten die Reibe in einer Schüssel geben, denn die Blumenkohlschnipsel sind schon sehr kleinteilig. Ansonsten sind die Low Carb Blumenkohl Bällchen eine einfache Sache, schnell und babyleicht herzustellen. Der Kohl muss kurz nach dem Reiben nochmal ausgedrückt werden und ist dann bereit zum mischen mit den restlichen Zutaten. 

Man kann die Eier natürlich auch durch 2 EL Chiasamen und den Mozzarella durch whatever schmilzt (und vegan ist, wer drauf steht) ersetzen. Da sind die Möglichkeiten vielfältig. 

Ich lege euch dieses leckere Rezept wärmstens ans Herz!
Probiert es mal aus und lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat!
xoxoxoxo, Lou

PS: Wenn ihr noch mehr vegetarische Rezepte sucht, hier werdet ihr fündig: Familienkochbuch, Pulled Jackfruit Sandwich 

Einfache Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella - Ein leckeres Rezept von Happy Serendipity

Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella von Happy Serendipity
Knusprige Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella - Ein Rezept von Happy Serendipity
Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella
Rezept drucken
Das Rezept ergibt ca. 15-20 Bällchen, je nach Größe.
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Knusprige Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella - Ein Rezept von Happy Serendipity
Low Carb Blumenkohl Bällchen mit Mozzarella
Rezept drucken
Das Rezept ergibt ca. 15-20 Bällchen, je nach Größe.
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Vorbereitung
10 Minuten
Kochzeit
35 Minuten
Zutaten
  • 1 Blumenkohl
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1 Handvoll Basilikum gehackt
  • 4 EL körnige Haferflocken
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener Mozzarella
  • 1 TL kurkuma
Portionen:
Anleitungen
  1. Den Ofen auf 200°Grad Umluft vorheizen.
  2. Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken. Dann den Blumenkohl mit einer Reibe oder in einer Küchenmaschine grob häkseln, bis kleine Raspeln entstehen. Diese in einem Küchentuch feste ausdrücken, bis kein Wasser mehr austritt.
  3. Wenn der Blumenkohl gut ausgedrückt ist, alle Zutaten miteinander vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und zu Bällchen formen.
  4. Die Bällchen auf ein Backblech legen und ca. 30-35 Minuten im Ofen ausbacken, bis sie goldbraun und leicht knusprig sind.
Rezept Hinweise

Dazu passt eine frische kalte Tomatensoße! 

Ich habe euch mal den Nährwert ausgerechnet - pro 4 Bällchen ist der wie folgt:

244 kcal
20 g Kohlenhydrate
20 g Eiweiß
8 g Fett

Write A Comment