wie soll ich anfangen – es ist ja ziemlich ruhig hier und das hatte seinen guten grund. ich bin jetzt zu dritt und immernoch ziemlich überrascht darüber.  

diese info und ich waren nicht die besten freunde von anfang an. schwanger sein war ganz gut, obwohl dieser moment in dem ein zweiter streifen erschien doch eher surreal für mich war (wußte ich zu der zeit ja auch nicht, das 2 streifen auch gleich 2 kinder bedeuten…). nicht das ich damit nicht irgendwann gerechnet habe, aber dieser moment war unbeschreiblich verwirrend, aber gut zu bewältigen. es stellte sich keinerlei übelkeit ein, sonst auch keine beschwerden, nur wach war ich nicht mehr. die tage veranstalteten sich wie folgt: schlafen, duschen, büro, schlafen. um 20 uhr war schicht und zwischendurch kämpfte ich am schreibtisch gegen die überwältigende schläfrigkeit.

und dann beim 1. arzt-termin: 
happy baby twins-zwillinge-happyserendipity

ich wäre hinten übergekippt, hätte ich nicht ohnehin gelegen. mein erster gedanke war: ICH WERDE PLATZEN!!! man kann diesen moment schlecht beschreiben, aber ausgiebige freude sieht anders aus, wobei sich das ausschließlich auf die panik beschränkte, wie mein körper bitte 2 bauchbewohner beherrbergen sollte!! schnapps durfte ich nicht, also musste ich wohl erst mal damit leben und dann habe ich maddin noch nie so lachen gehört. vollkommen überwältigt  hat er sich gefreut bald papa von zwillingen zu sein und ansonsten hat auch jeder um mich herum einen herzlichen lachanfall bekommen. und ganz langsam konnte ich mich dann auch mitfreuen. mein körper wird das schon schaffen, er hätte das doch sonst nicht zugelassen, oder? der natur kann man doch vertrauen und genau das mache ich! 

zwillinge-kalligraphie-happyserendipity

und nun sitze ich nach 3 wochen bettruhe wieder am schreibtisch und kämpfe nochmal gegen die müdigkeit an. immerhin kann ich wieder was essen – das ging zwischenzeitlich nicht ganz so problemlos. nicht das mir übel war, aber das interesse an essen an sich war vollkommen dahin. es ging nur noch obst, knäcke mit gurke und eis. happyserendipity-ankeransonsten machen wir sehr sehr langsam und nehmen jeden tag wie er kommt. in meiner grenzenlosen naivität bin ich froh, das ich nicht weiß, was mich erwartet und bin jeden tag freudig entzückt, was mein kleiner körper für überraschungen parat hält. innerhalb von stunden hat mami plötzlich eine nicht zu übersehende kugel, hosen passen spontan nicht mehr, schwanger sein macht ganz schön schöne haare, aber keine schöne haut, die leidenschaft für leberwurst nimmt ungeahnte dimensionen an und wer hätte gedacht, das man doch jeden tag viel kuchen essen kann?!

das werden spannende monate und ich freue mich riesig auf jeden einzelnen tag dieser zeit. zu weihnachten werden wir dann mal sehen, was batman & robin so mit unserem leben anstellen. 

bis dahin halte ich mich ran mit baby-nähereien, das nähzimmer ist am wochenende schon fast umgezogen damit wir mit dem kinderzimmer starten können… ja ganz schön früh alles, nur ich bekam versichert, das bald körperlich bei mir nicht mehr allzu viel zu erwarten ist. primär gebe ich acht auf uns drei und delegiere um mich herum. auch nicht schlecht :-) 

die woche zeige ich euch die erste näherei! bis dahin – cheeerio.

32 Comments

  1. Pingback: Die erste Halbzeit ist rum … Ich freue mich auf die zweite! - JennadoresJennadores

  2. Wuhuuuuuu auch von mir ganz unbekannterweise herzlichen Glückwunsch zu diesen fantastischen Neuigkeiten!!! Die Natur findet da sicher einen Weg und ich drücke dir die Daumen, dass alles gut klappt mit euch drei (vier).
    Liebste Grüße an dich, Eva

  3. Liebe Lou!
    Lang lang ist es her, da durfte ich dich auf einer deiner ersten Messen
    live kennenlernen. Inzwischen bin ich selbst Mama und freue mich ganz arg über deine tolle Nachricht!
    Ich wünsch Dir alles Liebe von Herzen! Das schaffst du! Amma

  4. Liebste Lou und deine Süssen…was für eine wunderbare Nachricht…das ist so wahnsinnig…irre, da ist man mal nicht im Netz und dann gleich solche Nachrichten…toll, toll, toll…und kann mir denken, dass du da erstmal ein bischen gebraucht hast…aber wie schön ist das denn…2 mal dieses Wunder erleben…wow…ich wünsche euch alles alles Liebe für die nächsten Monate und das werdet ihr ganz prima schaffen…das weiss ich…alles wird gut…drücke dich fest und dicken Kuss…ich freu mich so…wie herrlich…alles Liebe und liebste Grüsse…deine frauheuberg ♥♥♥

  5. Jules kleines Freudenhaus Reply

    yeah yeah yeah endlich isses raus! toller post und so schöne foddos. genau die natur hat das schon so vorgesehen… und eis könnte ich auch immer nur essen ;-)
    gut, dass du nicht so ne hypervorsichtige problem-schwangere bist und leberwurst futterst! sehr sympathisch!!! ;-)

    ich drück dich, batman und robin (und natürlich den maddin) ganz ganz feste! und du weißt ja: meld dich immer gern!

    Allerliebste grüße auch vom ex-bauchbewohner ;)

  6. Liebe Lou, das ist ja eine schöne Neuigkeit! Ich wünsche dir, dass die Schwangerschaft entspannter wird und du die Zeit voll und ganz genießen kannst. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Näharbeiten.

    Allerliebste Grüße

  7. HEY Lou, Mensch herzlichen Glückwunsch! Ich wünsche euch alles alles Liebe und Gute. Hast du schon eine Hebi?

  8. OH YEAH! Wie grossartig! Ich freu mich ganz sehr für Dich und Deinen Maddin und wünsche Dir eine wunderbare Schwangerschaft – ohne Müdigkeit und andere Doofigkeiten!

    Lass es Dir so richtig gut gehen und geniesse diese besonderen Zeit ganz arg!

    Alles Liebe für euch!
    Kristin

  9. Freudentaumel. Grinsemuskelkater. Und natürlich ne dicke Ladung Konfettiregen!!! Ich freu mich doppelt und dreifach :-) für dich und weiß jetzt schon, dass deine Bauchbewohner zwei richtige Glücks-Superhelden werden! Batman und Robin halt!
    Ich drück dich fest meine liebe Lou!

  10. Wow, großartige Neuigkeiten!
    Ich gratuliere und wünsche eine gute Zeit bis zur Ankunft der beiden Zwerge!

    Liebe Grüße,
    Papagena

  11. Herzlichen Glückwunsch und alles alles Gute für die kommende Zeit! Das wird ganz aufregend, bestimmt auch antrengend aber auch ganz wunderbar! Alles Liebe, Annette

  12. Ha! Das sind ja double nice news! Herzlichen Glückwunsch, ich wünsche Dir eine super Zeit und bin gespannt, was Du uns so berichtest.

  13. Hach Lou,
    mein Herz macht Freudensprünge bei deinen Worten und ich freue mich so, so unbeschreiblich dolle für dich und den Maddin.
    Ihr Zwei werdet das super meistern …
    Fühl dich gedrückt und pass auf euch auf!
    Jenny

  14. Liebe Lou, wie wunder-wunderschön, ich freu mich wahnsinnig für euch und versuche gerade, tränenverschleiert und mascaraverschmiert nicht zu stolpern, während ich das schreibe (die Hormone!;-)).
    herzlichen Glückwunsch und ich hoffe, dass die nächsten Monate so entspannt und positiv und gut wie möglich bei euch verlaufen! Was Knistertücher sind, haben wir ja bei der Blogst Konferenz geklärt, ich freu mich schon, die ganzen genähten Babysachen zu bewundern!
    Alles Liebe, ich drück dich!

  15. Oh meine Liebe! Ich freue mich riesig für euch! Tolle tolle Nachricht und zwar sofort im Doppelpack!
    Viele liebe Grüße
    Elodie

  16. WOW!!! Das ist ja der Wahnsinn!!! Herzlichen Glückwunsch, liebe Lou!!!
    Und dann gleich zwei Bauchbewohner (ein ganz entzückendes Wort übrigens) – doppelt aufregend!!!
    Ich wünsche Dir alles, alles Liebe und Gute – Ihr schafft das!!!
    Liebste Grüße, Vivi

  17. Herzlichen Glückwunsch!

    Ich bin auch seit 18Monaten Zwillingsmama und kann es uneingeschränkt empfehlen!
    Es ist was ganz besonderes und wie sehr, merkt man jetzt erst so richtig, wo sie mehr interagieren.
    Als ich die Nachricht bekam, dass es zwei sind, bin ich mehrere Wochen lang rumgelaufen und hatte spontane Lachanfälle und das einzige, was ich immer und immer wieder dazu sagen konnte, war “holy moly”. Besser konnte man den Zustand nicht beschreiben. Nach ca. 4-6 Wochen lässt dieses Gefühl langsam nach. Manchmal kommt es aber auch heute noch hoch und ist immer noch ein wenig surreal.

    Und immer dran denken: eins kann jeder!

  18. Oh Lu, wie schön! Herzlichen Glückwunsch! Du schaffst das schon und Dein Körper auch. Das wird ganz sicher eine spannende Zeit. Und Zwillinge, juchhee. Da kannst du ja gleich doppelt süße Sachen im Nähzimmer zaubern ♡.
    Liebe Grüße aus der Pfalz!
    Susanne

  19. Maria [Villa ♥ Stoff] Reply

    WoW, WoW, WoW!
    Doppelt TOLLE Neuigkeiten!!! Und ich finde du machst das richtig!!

    Und ich halte mich jetzt ran, damit die “Produktion” starten kann!

    Alles Gute Euch drei!
    Maria

  20. Wow! Das sind tolle Neuigkeiten! Also wirklich doppelt toll!
    Das schaffst Du schon! Wie Du schon sagst, wenn die Natur Dir sowas zumutet, dann kannst Du das auch. Aber ich wäre auch erstmal platt. EIN Baby ist ja schon eine ganz schöne Umstellung, aber gleich zwei auf Mal… Huiii.

    Wir drücken Dich und senden Dir alles liebe und Gute und eine wundervolle Schwangerschaft!

    LG Danny

  21. herzlichen glückwunsch!
    das war ganz sicher die amüsanteste art zu erzählen, dass man zwillinge erwartet. ich freu mich für dich und bin gespannt auf all deine basteleien und erzählungen und wünsche viel spaß beim deligieren :D

  22. “Ich bin jetzt zu dritt” – Wie sehr ich über diesen Satz grinsen muss!

    Die allerallerallerherzlichsten Glückwünsche und alles, alles Gute. Mach weiter langsam, delegier schön (macht ja auch mal Spaß!) und hör gut auf Dich und die zwei Bauchbewohner! <3

  23. Mein Herz macht Luftsprünge und die Plauze auch gerade ein wenig!!!
    Meine liebste Lu – das ist der Kracher!! Ich drück Dich und den Maddin und denk ganz feste an Dich!! <3 das nöächste mal sehen wir uns dann vermutlich incl Plauzenbewohner wieder! Nä?!?! und dann heben wir mal wieder einen!
    Knutschers an Euch und Tschaka.. wenn eine alles schafft, dann Du!
    Deine Claretti

  24. Herzlichen Glückwunsch ihr beiden! <3 Das sind ja sozusagen doppelt-tolle News am Montagmorgen! Ich kann dich super gut verstehen, dass du erst einmal gebraucht hast um das zu verarbeiten – würde mir – und ich glaube niemandem – anders gehen! Aber ihr zwei werdet das ganz sicher wuppen! Ich freu mich soooooo sehr für euch!
    Fühl dich ganz doll gedrückt und lass es dir gut gehen!
    Dicken Knutscher deine Susanne

Write A Comment