mama näht & ich helf mit – ein nähbuch für mama und kind

heute möchte ich euch ein tolles buch vorstellen, das meine freundin rebecca von elfenkindberlin ende letzten jahres herausgebracht hat. ich nähe doch so gerne und gute und schöne nähbücher sind echt selten, daher muss ich euch dieses hier unbedingt  zeigen, denn es ist eines der schönsten nähbücher das ich kenne! 

also rebecca – ihrerseits mama und designerin sehr toller kinderklamotten, die sie in ihrem shop auch verkauft – hat mit ihrer wunderbaren kleinen tochter laéna 33 nähprojekte zusammengetragen, die in diesem buch schritt für schritt erklärt werden. laéna kann bei jedem projekt schon was helfen und ist dann ganz stolz.

rebecca linas buch - mama näht & ich helf mit - buchvorstellung

die projekte sind allesamt auch von mamas zu bewältigen, die noch nicht so viel erfahrung und übung beim nähen haben. und ja, die meisten projekte sind für mädchen. es gibt viele accessoires, haarbänder, broschen und sachen für püppchen. ABER es gibt auch projekte für jungs und welche, die für alle kinder schön sind. ein tipi kann jedes kind gut gebrauchen, oder?! und außerdem kann man auch schleifen-haarbänder zu kleinen fliegen für kleine jungs umarbeiten! mich haben viele projekte inspiriert, sie für die jungs passend zu machen! 

rebecca linas buch - mama näht & ich helf mit - buchvorstellung

ich hab z.B. für meine kleinen kerls ein wolken-raps-kissen gemacht. das mit der verdauung klappt manchmal nämlich nicht so gut und da hilft dieses hübsche kissen wirklich weiter! es war schnell und einfach gemacht, bio rapssamen gibts auf dawanda, z.b. bei quiro.

rebecca linas buch - mama näht & ich helf mit - buchvorstellung

babytoni freut sich! 

rebecca linas buch - mama näht & ich helf mit - buchvorstellung

das buch ist wirklich sehr schön – nicht nur wegen der tollen anleitungen – nein, der gedanke dahinter, mit seinem kind zusammen wertvolle kreative zeit  zu verbringen – ist noch viel wunderbarer. ein rundherum gelungenes werk. 

wenn ihr nähbegeisterte mamas seid, dann guckt mal rein in rebecca linas tolles buch: Mama näht und ich helf mit: 33 zauberhafte Nähprojekte für Mama und Kind
oder stöbert auf ihrem blog, da gibt es auch haufenweise toller diy ideen zum nachmachen! 

#12von12 – oder #einganznormalertag

vorgestern habe ich mal wieder bei der schönen aktion #12von12 mitgemacht. 12 bilder am 12. des monats. da ich ja hier nicht so oft zum bloggen komme, dafür aber umso mehr auf instagram, habe ich mal unseren alltag in 12 bildern gezeigt. was wir so machen an einem stink normalen tag, an dem die sonne scheint und wir ein kleines spazieren-geh-date haben. los gehts (mit originaltext aus instagram inkl. eventueller zusatzinfos):

ach der 12.! zeig ich euch doch mal unseren familienalltag. – wir starten mit einem schwall kinderkotze auf dem ärmel meines frischen nachthemdes. das ist jetzt in 11 wochen 4 mal passiert und #babytoni dachte sich, zeigt er sich mal von seiner besten seite und schläft direkt weiter. der andere wacht langsam auf und von draußen scheint die sonne rein. gar nicht so schlecht für den anfang. #1von12

happyserendipity-12von12-1von12

1,5 std. später: was bisher geschah (seit dem letzten bild): füttern. mal einzeln. mal simultan. und da #babyfabio heute etwas unruhig ist, habe ich nochmal eine schlafrunde mit eingelegt. so liegen wir jetzt noch immer so rum. normalerweise hätt ich jetzt schon was kleines gegessen und kaffee getrunken. aber es gibt so tage… flexibilität ist hier das stichwort. #2von12

happyserendipity-12von12-2von12

1,5 std. später: was bisher geschah: ich habe kaffee getrunken, ein brot gegessen, mit @ajkaramba telefoniert, noch 3 päckchen für #mamikreisel fertig -, #babytoni ausgehfein -und kaffemaschine rudimentär sauber gemacht. uff. wer übrigens bei mamikreisel mitkreiseln will, findet mich unter happyserendipity. da kommt alles unter den hammer. #3von12 

happyserendipity-12von12-3von12

ca. 30 min. später: dachte ich heute morgen noch #babyfabio sei mäkelig, nein, sein brüderchen ist noch viel mäkeliger. jedenfalls in der letzten stunde. und zwar so sehr, das er in den marsupi musste, sonst hätte ich nicht sterilisieren, aufräumen,  füttern, lüften und mich fertig machen können. wir gehen jetzt raus! so! #4von12

happyserendipity-12von12-4von12

ca. 40. min später: was bisher geschah: wegen #babytonis escapade sind wir ein bisschen spät dran. wir sattelten die hühner, und haben noch schnell die wickeltasche fertig gepackt. ich bin immer wieder überrascht wie groß unser auto doch ist, aber dieser kinderwagen doch alle dimensionen jedes kofferraumes sprengt. aber egal, los geht’s! #5von12
– wir fahren übrigens einen fiat freemont. einen 7 sitzer, riesen schiff! ABER trotzdem passen unsere 4 kinder inkl. kinderwagen + wannen nur ganz schwer ins auto. geschweige denn noch urlaubsgepäck! selbst nur mit den zwillingen wird es eng, sobald noch gepäck mit muss. wir sind noch am tüfteln wie wir das im sommerurlaub machen!

happyserendipity-12von12-5von12

ca. 30 min später: was bisher geschah: nix. wir sind zum glück auto gefahren und #babytoni ist eingeschlafen. jetzt gehts spazieren. mit den weltbesten mützen von @serendipitystrick! aber wehe der wagen hält an!!! #6von12

happyserendipity-12von12-6von12

2 stunden später: was bisher geschah: wir waren spazieren. über stock und stein. in der sonne. im karton war ruhe! yay #7von12

happyserendipity-12von12-7von12

ca. 20 min. später: was bisher geschah: nach dem spazieren gehen haben wir mädels kaffee getrunken, die jungs bekamen eine runde milchshake, und #babytoni tummelte sich in fremden betten. #8von12

happyserendipity-12von12-8von12

ca. 1,5 stunden später: was bisher geschah: wir sind heim gefahren, haben die päckchen bei der post abgegeben, jungs gewickelt und gefüttert, 10 flaschen gespült und sterilisiert, mürbteig angesetzt und kalt gestellt. jetzt gehts weiter mit den vorbereitungen fürs abendessen. #10von12

happyserendipity-12von12-9von12

ca. 45 min. später: was bisher geschah: weiter abendessen gekocht, ein bis 2 kinder vor dem sicheren hungertod gerettet, ein bis 2 kinder vor der sicheren vereinsamung gerettet, ein kind geschuckelt während ich mit dem fuß das andere in der wippe gedengelt habe. in dem moment als der papa zur tür reinkam, kinder an ihn übergeben aber ihn erst einen piccolo klar machen lassen. da liegen sie nun. ruhig. unbetrübt. ob ich mit dem prosecco vorher starten sollte? #11von12

happyserendipity-12von12-10von12

kleiner servicebericht zwischendurch. ich trage heute übrigens eine legging die angeblich – wenn man sie 30 tage lang jeden tag lang mindestens 6 std trägt (! ja genau !) schönere beinhaut zaubert. das ist mir erst zuhause aufm etikett aufgefallen. ich fand sie toll weil sie aussieht wie ne jeans. saubequem außerdem. hauptsache!! #calzedonia find ich gut. generell… so! essen fertig! momentchen

happyserendipity-939246967887213232_8939587

ca. 40 min. später: was seit dem servicebericht geschah: tarteboden ausm ofen geholt, belegt. servierfähig gemacht. ausm 1. heft/2015 @lecker_magazin – süßkartoffel-pilz tarte mit avocado-spinat creme. wenn die boyz mich nicht so beschäftigt hätten, gäbs nochn salat dazu. aber das passt auch so! also, prost leute! mein ganz normaler tag endet jetzt! habt es schön!

happyserendipity-12von12-11von12

so sieht ein ganz normaler tag bei uns aus. wenn wir mal nicht rausgehen, weil das wetter schlecht ist (und ich dann keine lust habe, den kinderwagen auch noch in folie zu packen), dann nähe ich meist was im nebenzimmer, renne alle naselang rüber und assistiere bei verschwundenen schnullis, klopfe rülpsis raus, zuppel stundenlang mit piraten- und fuchsrassel vor deren nase entlang und freue mich, daß sie sich freuen. unsere tage sind nicht weltbewegend spannend aber ich freue mich auf jeden einzelnen. auf das erste lächeln am morgen, auf das was sie heute können, was sie gestern noch nicht konnten, auf das gurgeln und schnorcheln, auf das gezappel, auf den geruch der kleinen käsefüße und die fussel zwischen den fingern. und so toll wie jeder tag auch beginnt, so endet er auch. mit einem leckeren essen mit meinem martin – gern auch mal nur wir zwei am tisch. auch wenn wir es beide nicht erwarten können uns einen von den jungs zu schnappen und weiter zu schmusen. der papa hat ja auch ein bisschen was nachzuholen, nach einem langen arbeitstag. 

weltbeste zeit! 

gut organisiert ins neue jahr – kostenloser wochenplaner

oh man. ist schon wieder ein ganzer monat um?! der februar ist ja erfahrungsgemäß immer ein ganz schneller, aber im moment fliegt die zeit nur so davon und ehe man es sich versieht ist auch schon der monat um. aber im gegensatz zu sonst ist jeder tag gefüllt mit ganz viel leben und liebe und mittlerweile glucksendem und grinsendem kinderlachen. da ist meine zeit am rechner und im netz wirklich begrenzt, die zeit muss ich auskosten, solange sie anhält. daher hoffe ich, ihr verzeiht mir diese kleine vernachlässigung des blogs etwas. auf instagram könnt ihr unsere täglichen abenteuer live und in farbe miterleben, das kompensiert meine abwesenheit hoffentlich (bin ja da, nur woanders :-) 

aber trotz allem habe ich den anfang des monats nicht verschwitzt und habe heute wieder ein kostenloses freebie für euch! die organisation von 2 kleinen babies klappt erstaunlich gut, sie ist aber so ad hoc, mein gedächtnis leidet zurzeit etwas. NICHTS kann ich mir merken! und da es ja aber doch noch mehr gibt, als die versorgung unserer kleinen wonneproppen (doch! isso!) muss ich mir wirklich alles aufschreiben, sonst verplemper ich den ganzen tag und stehe dann abends da und hab nichts anderes gemacht als kinder angehimmelt (wobei das nicht das schlimmste wäre). 

deshalb habe ich mir einen schicken wochenplaner gebastelt. ganz im style wie der jahreskalender, mit viel platz für jeden tag, einer spalte für die einkaufsliste und platz für sonstige gedanken.

kostenloser wochenplan, freebie, organisation der woche, familien projekt managementder klemmt bei uns in der küche am brettchen und so kann ich jeden morgen sehen, was ich mir am entsprechenden tag so vorgenommen habe. was mir besonders hilft, ist der essenplan, den ich da mit hineinschreibe. übers wochenende ausgeheckt, eingekauft und aufgeschrieben, so muss ich nicht jeden tag überlegen (was ich bis abends dann ohnehin wieder vergessen habe) und habe alle zutaten parat, wenns dann ans kochen geht. 

mit so vielen kindern im haus muss man sich wirklich anders organisieren als zuvor. ich habe zwar vorher schon gern listen geführt, aber diese auch gerne mal vernachlässigt, bzw. konnte ich mir einmal aufgeschriebenes viel besser merken. dem ist ja jetzt nicht mehr so!

und weil ich bestimmt nicht alleine dastehe mit meinem sieb im kopf, teile ich den plan natürlich sehr gerne mit euch. die datei steht euch unter folgendem link zur verfügung:

Download

ich wünsche euch ganz viel erfolg und spaß bei eurer wochenplanung! 

gruß und kuss!

das valentinstag special – 6 freebies zum fest der liebe

ach eigentlich ist mir ja dieser valentinstag nicht so arg wichtig. seit 6 jahren ist bei mir fast jeder tag ein tag der liebe. deshalb sind diese freebies heute eigentlich immer anwendbar und ein geschenk von mir für euch, weil ihr alle so großartig seid. und weil ich mal danke sagen wollte für alles was ihr mir an guten vibes in den letzten monaten mitgegeben habt.  

valentine's day special, 6 freebies, wrapping paper and tagsweil es nicht selbstverständlich ist, dass man einer fremden person so viel guten zuspruch gibt. die meisten von euch kenne ich ja gar nicht. in der schwangerschaft habe ich aber so unfassbar viel post und kleine geschenke erhalten, ich weiß nicht, wie ich das jemals wieder gut machen kann. daher hoffe ich, ihr freut euch ein bisschen über die heutigen freebies. 

valentine's day special, 6 freebies, wrapping paper and tags

das päckchen besteht aus 

3 bögen geschenkpapier – zum einfachen einwickeln von liebesbeweisen – man kann aber auch kleine tütchen oder schachteln falten. geht prima!

6 geschenkanhänger

2 “bilderrahmen” in 2 verschiedenen formaten – als pdf – zum ausdrucken und bekleben und als .psd datei. in der gibt es eine ebene für ein foto. einfach einsetzen und dann kann man auch das fein ausdrucken. 

valentine's day special, 6 freebies, wrapping paper and tags

und ganz praktisch – und natürlich war da auch ein hintergedanke – der valentinstag steht ja quasi vor der tür und da kann man hübsches geschenkpapier und so immer gut gebrauchen. :-) 

valentine's day special, 6 freebies, wrapping paper and tags

also nichts wie ran an den download. die .zip datei freut sich auf jeden von euch und ich küsse und umarme euch alle. ihr seid die besten leser die man sich wünschen kann!! 

klick klick – hier ist die datei: Download

das superhelden hauptquartier

schönen montag ihr lieben. heute will ich euch endlich mal das superhelden hauptquartier zeigen, es ist ja schon lange fertig.

als wir in unser nest eingezogen sind, habe ich dieses schöne große und helle zimmer als arbeitszimmer belegt und flamingopink gestrichen. letztes jahr habe ich es aber wegen den ganzen renovierungsarbeiten im haus und dann der fehlenden lust in der freizeit noch was zu machen kaum benutzt. im grunde war es ein großes helles zimmer in dem das chaos herrschte. nachdem klar war, das wir gleich 2 helden erwarten stand für mich fest, das dies zimmer ihr neues zuhause wird und ich bin mit meinem kram nach nebenan in ein kleineres zimmer gezogen (in dem wieder das chaos herrscht, nur auf kleiner fläche…. was es nicht besser macht).

also wurde die wand gestrichen und eine kommode und ein bettchen gekauft. eigentlich sollte die wand ja schwarz werden, aber man glaubt kaum, wieviele schwarztöne es in so einem pantonefächer gibt und am ende konnte ich mich einfach nicht entscheiden. das dunkle blaugrau war dann eine super alternative, gefällt mir sogar besser.

happyserendipity-kinderzimmer-nursery-superhelden-hauptquartier

die möbel sind alle weiß, bis auf der alte schrank den ich mal von irgendwoher geerbt habe – der ist nämlich zart hellblau. der musste einfach dort stehen bleiben, weil er so dermaßen schwer ist, das man den nicht von der stelle bekommt. aber ich mag ihn, zumal er wie die tasche von mary poppins ist: von außen unscheinbar, aber es geht unfassbar viel rein!

das regal stand schon im raum und ist wie das bettchen und die kommode vom schweden. der stuhl ist schon uralt, auch vom schweden, nur umlackiert.

happyserendipity-kinderzimmer-nursery-001

farblich ist der rest türkis gehalten, was super zur wand und den möbeln passt. die kugellampe mit der senfgelben strippe habe ich selbst zusammengeschustert und der wäschesack war ein resultat meiner stoffverwertungs-aktion im letzten sommer. die kreis-girlanden habe ich aus den flitterwochen in paris mitgebracht. ich mag die irgendwie… und der teppich ist von meiner oma aus sardinien, auch ein familien erbstück.

happyserendipity-kinderzimmer-nursery-heldendeko

 ansonsten ist nicht arg viel los. meine kugel-lichterkette hat im weißen regal einen platz gefunden, ein bisschen schnick-schnack steht auch drin und heldenkunst steht auf dem bilderboard an der wand. da ist mein persönliches lieblingsteil das batman und robin bild von juli. hat sie mir damals ins krankenhaus geschickt, da werd ich nostalgisch….

happyserendipity-kinderzimmer-nursery-nautische freunde-kuscheltiere-meerjungfrau-wal-amigurumiim bettchen der helden sind ein paar selbstgemachte viecher zuhause, die ich in der schwangerschaft gemacht habe, als ich noch 2 funktionierende hände hatte.

mici die meerjungfrau und moby der wal sind gehäkelt. als der bauch immer dicker wurde und ich nicht mehr an den nähtisch passte und ich fast nur noch gelegen habe, kamen mir diese tollen häkelanleitungen sehr recht. ich hätte von mir nie behauptet das ich groß häkeln kann, aber für diese tierchen muss man 3 grundstiche kennen und sich einfach an die anleitung halten. der wal war rucki-zucki erledigt, die meerjungfrau hat n bisschen gedauert und war am ende ewig nicht fertig, weil ich keine lust mehr hatte, 36 “haareteile” zu häkeln. das hat mich genervt. aber dann irgendwann… 

die 2 rassel-wale sind genäht und mit einem alten kissen ausgestopft und nem ü-ei döschen mit getrockneten erbsen gefüllt. irgendwie hatte ich einen wal-flash und so kam eines zum anderen…. :-)

die helden wohnen eigentlich noch gar nicht in ihrer höhle, sondern weichen erst mal nicht von meiner seite. in der nacht schlafen sie bei uns im zimmer und tagsüber auf der couch oder im laufstall. aber das zimmer wird schon noch früh genug gebraucht. 

so sieht es bei uns aus. ich kann nur hoffen, den kleinen kerls gefällt es. was meint ihr?